Amerikaner  »  Aktuelles  »  Ford Mustang Shelby GT350R - gedacht für die Rennstrecke und mehr
Ford Mustang Shelby GT350R

Ford Mustang Shelby GT350R - gedacht für die Rennstrecke und mehr

2015-01-13 - Arthur Gold     Tags: Ford, Muscle cars, Shelby, Ford Mustang
Während des Autosalons in Detroit war einer der Stars auf dem Stand von Ford (die größte Masse zieht natürlich das Ford GT Concept an), der Mustang in der Shelby GT350R Version. Diese Version ist eine richtige Gelegenheit für Rennstrecken-Fans, die gleichzeitig nicht auf das fahren auf normalen Straßen mit dem gleichen Auto verzichten wollen.

Im Shelby GT350R finden wir unter der Motorhaube einen V8 mit 500 PS. Doch hier ist das nicht das wichtigste. Die Konstrukteure haben dem Verlust von Gewicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Das Auto ist um 59kg leichter im Vergleich zur GT350 Track Pack Version, die wie Ihr wisst früher auf Schlankheitskur war um auf Rennstrecken zu fahren.
 
Wo wurden die Reserven gefunden? Fangen wir mit den Felgen an. Diese wurden aus Kohlefasern gemacht. Dadurch wurden fast 6kg auf jedem Rad gespart. Das sind sehr wichtige Kilogramme, da es sich hier um nicht gefederte Masse handelt. Die restlichen Ersparnisse im Gewicht fand man mit einer günstigeren Methode: die Klimaanlage, die Rückbank, der Teppichboden im Kofferraum, das Audiosystem und die Rückfahrkamera wurden einfach weggelassen. Die Projektanten arbeiteten an der Aerodynamik des Mustang GT350R. Das erste was auffällt ist der gewaltige Heckflügel, der Diffusor und der Lufteinlass auf der Motorhaube - all das verbessert den Druck des Autos zum Asphalt. Man hat auch nicht die richtigen Reifen vergessen - auf die Felgen bezog man die Michelin Pilot Sport Cup 2 Gummis. Ganz sicher werden sie helfen aus dem Auto alles Beste rauszukriegen.
Ohne Zweifel ist der GT350R eine der meist interessanten und rassigsten Versionen des neuen Ford Mustang. Sie zeigt auch, dass in dem Auto noch viel Potenzial lauert. Dies sagt uns, dass das noch nicht das letzte Wort in der Materie ist...


Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
0

Kommentar zu:

Ford Mustang Shelby GT350R - gedacht für die Rennstrecke und mehr